Pfingsten… und jede Menge Zeit

Ich wollte zu Pfingsten mit Freunden eine Fahrradtour unternehmen, aber der Mai ist bei meiner Arbeit (oder besser: beim Projekt, in dem ich arbeite) nicht eben der beste Termin. So wurde ich in der Heimat gebraucht und habe Bereitschaftsdienst, wenn die Server rauchen. Ist aber auch irgendwie spannend und das tolle ist, dass ich gerade in diesem Moment bezahlt werde, obwohl ich stricke, Videos schaue und meinen Blog schreibe. Ich liebe diesen Job 😀

Da ich die eine Verabredung also absagen musste, habe ich überraschend jede Menge freie Zeit gewonnen, die ich gerade jetzt auch sehr gut gebrauchen kann. So bin ich bei meinem Strickprojekt für Pauline endlich weiter gekommen, habe jede Menge interessante Filme gesehen und bin jetzt dabei – neben dem Strickzeug – Youtube mit Numberphile rauf und runter zu schauen (z. B.  https://youtu.be/lNuPy-r1GuQ).
Klingt ein bisschen nerdig? Total! Macht aber auch ne Menge Spaß, wenn es sich auf 1 Wochenende beschränkt 😉

Und so werde ich wohl noch etwas schauen, stricken und nur zum Essen und zum Essenwegbringen mal aufstehen.

Generdete Grüße.

Stefan

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s