Kleine Prostitution

Ich weiß, ich prostituiere mich mit diesem Blog-Eintrag ein ganz kleines bisschen, weil ich Zeilen, Inhalte und Zeit für ein Gewinnspiel zur Verfügung stelle. Aber: Na und? 🙂

Wenn ich nämlich diesen Link

http://www.androidnext.de/gewinnspiel

in meinen Blog kopiere, erhöhe ich meine Chancen, ein Galaxy Nexus zu gewinnen. Um ganze 5 Punkte (d.h. wenn nur 5 meiner Blog-Leser sich auch an dem Gewinnspiel beteiligen, ist der Bonus schon wieder Essig).

Weshalb ich es aber eigentlich mache, ist, dass ich mal öffentlich posten möchte, dass ich die „Gewinnspielkultur“ im Internet total super finde. Mit ein paar Klicks kommt man an recht viele Dinge kostenlos (Gewinnspiel), vergünstigt (Groupon u.ä.) oder kommt zumindest auf unheimlich viele Ideen, was man im Leben noch so brauchen könnte. Mmmh… ich glaube, der letzte Punkt ist genau die Absicht der Gewinnspielmacher – vielleicht sollte ich mir das noch mal überlegen 😉

Ein Bekannter von mir macht es so, dass er regelmäßig an solch kleinen Gewinnspielen teilnimmt, auch (absolut gesehen) recht häufig gewinnt und das, was er nicht gebrauchen kann, einfach bei ebay reinstellt. Eine anscheinend ganz lukrative Nebeneinnahmequelle. Man braucht wahrscheinlich bloß ein paar E-Mail-Adressen für den ganzen Spam, der dann bei einem abgeladen wird.

P.S.: Gehört, habe ich von dem Gewinnspiel übrigens über den Twitter-Eintrag meines Kollegen Daniel (https://twitter.com/#!/PiEquals3/status/170772523850534913), der sich damit ebenfalls einen Bonus-Punkt verschafft hat 😉

Advertisements

Eine Antwort to “Kleine Prostitution”

  1. Jens Says:

    Aufmerksamkeit ist die Währung des 21. Jahrhunderts.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s