Doksan dört – Goldkehlchen

An die Ereignisse der letzten Woche (ja: ich muss noch ein paar Tage im Blog aufholen ;-)) kann ich mich merkwürdigerweise gut erinnern. Ich sage „merkwürdigerweise“, weil ansonsten mein Gedächtnis für „persönliche“ Ereignisse (Gespräche, Reihenfolge von Unternehmungen, Erlebnisse) sehr schlecht ist. Ich weiß nicht, warum ich mir merken kann, dass das Hambacher Fest 1832 „gefeiert“ wurde, aber meist nicht spontan sagen könnte, was ich am letzten Donnerstag getan habe. Ist vielleicht irgendein psychologischer Defekt. Aber einer, mit dem ich (und hoffentlich auch meine Umwelt) noch gut leben kann.

Am Montag jedenfalls, um mein Wissen auch mal einsetzen zu können, war ich bei Martin und Nicole zum Singen. Wir waren unsere Runde in Pankow gelaufen – diesmal wieder über den Bürgerpark, weil die eine Straße (Grabbeallee), die wir sonst laufen gerade gebaut wird – und manchmal laden mich die beiden dann noch zum gemeinsamen Abendessen ein. Das sind immer recht schöne Abende, weil wir quatschen, spielen oder – wie in diesem Fall – die PS3 mit „Singstar“ anwerfen. Dann schmettern wir Hits wie „Wahnsinn!“ von Wolle Petri oder „Amsterdam“ von Axel Fischer. Darin sind wir auch ganz gut, bei Robbie Williams mit „Let me entertain you!“ sieht es schon ein bisschen anders aus und auch bei den Black Eyed Peas mit „Shut up!“ (ein sehr schönes Lied, aber höllisch schwer zu singen) bekommen wir meistens nur ein „Newcomer“ als Status.

Nicole hat aber am Ende immer noch garantiert ein Ass im Ärmel. Mit dem Lied „Who knew“ zieht sie mich mit solcher Sicherheit ab, dass ich eigentlich schon vorher aufgeben kann. Spaß macht es trotzdem und wenn wir uns dann so richtig ausgesungen haben, singe ich meist auf dem Heimweg noch still vor mich hin, mit einem Lächeln im Gesicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s