91 – Jetzt bin ich aber schon wie ä bissl geschafft

Ein ereignisreiches, schönes Wochenende liegt hinter mir und das einzige was gefehlt hat, war wohl der Schlaf! Aber dafür fährt man ja auch nicht auf eine Hochzeit.

Eigentlich möchte ich in diesem Eintrag noch gar nicht so recht berichten, denn noch miefe ich aus allen Poren (muss gleich erst mal duschen – Erklärung später) und mein Magen hängt in der Kniekehle, da meine Nahrung heute bisher aus 1 Banane, 6 Hobbit-Keksen, 1 Flasche Wasser, 1 Flasche Cola, 1 Kaffee, 1 Tee bestand. Ich wollte euch aber natürlich fix wissen lassen, dass ich alles gut geschafft habe – auch meine Aufgabe als „Best Man“ – und dank freier Straßen und ein paar Rastplätzen zum Nickerchen in einem Stück wieder in Berlin angekommen bin.

Ausführliche Berichte von den Folgen folgen natürlich, aber ich kann schon mal verraten: Sebastian und Elisa haben „Ja!“ gesagt und werden seit dem 12.3.2011 10:45 Uhr als „Eheleute Schulze“ geführt.

Jetzt aber ab unter die Dusche! Bis nachher, wenn ich noch nicht eingeschlafen bin 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s