81 – Meine Woche 8/2011 (Tag 4)

Politisch eine aufregende Woche (wenn auch noch ohne größere Folgen), läuferisch fast genau mein Streak-Durchschnitt und persönlich mit vielen guten Gesprächen. Die (hoffentlich) letzte Woche im bitterkalten Deutschland, denn am Freitag geht es nach Antalya (19 Grad) und wenn wir wiederkommen, ist es schon fast Mitte März, sodass der Frühling sich in Deutschland mal aufraffen könnte. Aber ein Streaker kennt keinen Schmerz…

Mo: 7,9 km
Di: 8 km
Mi: 2 km
Do: 9,2 km
Fr: 2 km
Sa: 42,195 km
So: 8 km

Ein Brötchen-Hol-Lauf im wunderschönen, verschlafenen Neustadt. Bis ich den Bäcker gefunden hatte (eigentlich genau am Markt – aber bei meinem Orientierungssinn!), verging zwar eine Weile, aber um so schöner war es durch die ruhigen Straßen zu traben.
Dann noch nett gefrühstückt ohne Zeitdruck und Aufbruch in den Sonnenschein zurück in die Heimat. Abschluss eines schönen Laufwochenendes.

Gesamt: 79,4 km


Frank, Sarah und ich (aka Burkhard, wie man auf dem Nummernschild sieht) ungefähr auf Höhe des Schwedenkais in Kiel. Renate vom 100 MC hat uns – nach großem Kampf – am Ende noch abgehängt, aber wir waren dennoch alle glücklich, ins Ziel gekommen zu sein.
Quelle: 100mc.de
😉

Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Guttenberg zurücktreten muss.

Advertisements

Eine Antwort to “81 – Meine Woche 8/2011 (Tag 4)”

  1. Hoppelchen Says:

    Und nu isser endlich. Zurückgetreten. Wurde ja Zeit. Aalglatt, der Typ. Glatter gehts nicht. Da rutscht man auf jeden Fall ab, wenn man versucht, sich an dem festzuhalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s