31 – Veni, vidi, ii

Es ist 18:26 Uhr und ich bin schon wieder zurück. Nein – es war nicht mein schnellster Fründer aller Zeiten, es war einfach nur nass. Der Bürgerpark gleicht dem Prototypen eines Schneematscheisfeldschlitterbahnlandschaftsparks und lässt sich wirklich nur schwer belaufen – quod erat demonstrandum.

Doch auch ein kurzer Weg kann schöne Eindrücke und Ideen bringen und so fiel mir, als ich durch das Tor schritt, wieder „Klick 12×2010“ ein. Ika setzt die Serie auch 2011 wieder fort und ich hatte kurz überlegt, mich daran zu beteiligen. Da ich aber notorisch vergesslich und unzuverlässig bin – keine negative Eigenschaften, nur simple Tatsachen 🙂 -, überlegte ich mir eine leichte Abwandlung. Wie die aussieht, werde ich wahrscheinlich im Montags-Blog vorstellen.

Ansonsten war es heute ein Tag zum Abhängen: Erst stundenlang Brunchen (Anlass war Nicoles Geburtstag) und am Abend dann noch in die Cocktailbar (Anlass ist Nicoles Geburtstag). Dazu passt ja die kurze Runde und deswegen, bin ich mit dem Ablauf gar nicht so unzufrieden.

Morgen geht es dann mit dem Mauerweg-Lauftreff noch mal auf eine etwas längere Trainingsrunde (25 km) und so sammeln sich die Kilometer auch in diesem Jahr wieder Schritt für Schritt für Schritt.

Sammelnde Grüße,
Stefan

Advertisements

2 Antworten to “31 – Veni, vidi, ii”

  1. laufmauselke Says:

    Hallo Stefan, was ist eigentlich ein „Fründer“? Habe ich da mal was nicht gelesen? Du lebst ja ein schön entspanntes Leben. Das gefällt mir.:-)
    Ach ja, ich wünsche Dir noch alles Gute für das Neue Jahr.
    Freue mich, Dich in Leipzig zu treffen.
    Liebe Grüße
    Elke

    • 99woerter Says:

      Ein Fründer ist ein „Fünf-Runder“ bei mir im Bürgerpark. Für mich die schönsten 9,25 km, die es gibt. Sozusagen eine läuferische Heimat 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s