66 – Meine Woche 39/2010

Und so endet die Aufholjagd. Der letzte Eintrag wird geschrieben, ich bin gestroggt und auch ein bisschen ausgepumpt aufgrund der paar tausend Wörter, die an diesem Wochenende zusammengekommen sind. Aber es ist auch ein beruhigendes Gefühl, zu wissen, dass ich wieder im Gleichklang mit der Geschichte bin – falls jetzt etwas spannendes passiert kann ich live berichten und das auch noch am richtigen Tag. Jetzt aber erst mal exklusiv die Kilometer der Woche 39 (eine recht kurze Woche auf Grund der Erkältung):

Mo: 3,4 km
Di: 3,6 km
Mi: 3,4 km
Do: 1,6 km
Fr: 2,0 km
Sa: 2,2 km
So: 8,9 km

Gesamt: 25,2 km

Wochenbild:

Eine spontane Idee: Auf unserer Geburtstagsreise mit Hanka laufen Nicole und ich schnell noch unseren ersten (Halb-)Marathon in Holland.

Advertisements

Eine Antwort to “66 – Meine Woche 39/2010”

  1. Dietrich Says:

    Na, nach diesem Blogothon muß ich wohl einsehen, daß meine Sorgen unbegründet waren (eigentlich kenn ich dieses „No news …“ von Dir ja).
    Und wenn sogar andere Seelen wieder bloggen …
    Glückwunsch übrigens zur Einsicht (Absage in Ö.) und vor allem zu geschafften viertausend Jahreskilometern.

    Dein Papa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s