97 – Der Plan steht

Ich gebe zu, so viel Planung gehörte nicht dazu, aber ich fühle mich jetzt so weit so sicher, dass ich weiß, wo ich morgen (am Sonntag) hin muss und vor allem: wann.

Los geht es um 10:39 Uhr am Bahnhof Gesundbrunnen. Das ist insofern besonders erfreulich, da ich nur 2 S-Bahnstationen (= 5 Minuten Fahrt) von Gesundbrunnen weg wohne und somit quasi aus der Haustür in den Zug falle. Vorbei geht es dann an Bernau, Eberswald, Prenzlau, Pasewalk (Moment: Das ist ja fast genau die Strecke vom Baltic Run :-D) nach Stralsund. Dort in den Bus der Linie 3 oder 4 geschlüpft, eine Viertelstunde Fahrt und dann bin ich hoffentlich am Treffpunkt der Läufer.

Wie es dann weitergeht, hat zum Glück Ingo schon für mich geplant: Registrierung, Abmarsch zum Hotel HanseDom (wo später ein leckeres Essen auf uns wartet – was man nicht alles in Kauf nehmen muss, als Deutschland-Läufer :-)), Pressevorstellung (falls vorhanden :-D), Programm (?), ab 18 Uhr: Büffet. Ich schätze, der Sonntag wird zwar aufregend und überraschend, aber noch relativ entspannt. Und der erste Tag geht auch erst mal ganz locker los: Der Startschuss am Kap Arkona ist erst 9 Uhr. Das scheint Luxus zu sein, wo doch die sonstigen Etappen regelmäßig um 6 Uhr starten.

Tja, und was dann nach dem Startschuss passiert: Das habe ich nun wirklich noch nicht geplant. Aber das hört ihr dann ja auch im Montags-Blog. Denn etwas habe ich noch geplant: Mein Netbook mitzunehmen und falls mir nicht die Augen zufallen, euch über den Stand der Dinge, der Füße, des Gemüts und der Läufer zu informieren. Mittendrin, statt nur dabei.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s