105 – Und rückwärts rollt der Blog

Immer wenn ich bei meinen Blog-Einträgen mal wieder säumig war und drei bis fünf Artikel aufholen muss (ich glaube, mehr waren es bisher nicht), steht die Wahl an: Erzähle ich lieber von den aktuellen Ereignissen, die noch frisch im Kopf sind und somit in den prächtigsten Farben geschildert werden können – was aber nicht zu der Nummer in der Überschrift passt, da diese ja weiter zurückliegt? Oder versuche ich meine Erinnerung und trage ein bisschen Sepia in den Block? Nun, diesmal habe ich mich dafür entschieden, die ganze Sache von hinten aufzurollen und somit auch gleich beim Spieleabend gestern begonnen.

Dazu übrigens noch ein kleiner Nachtrag: Das schönste an dem Spieleabend, … Nein, ein Superlativ lässt sich hier gar nicht verwenden! Was ich besonders schön am Spieleabend finde, sind nicht nur die nette Gesellschaft, zwanglose Gespräche und der Spaß am Spielen selbst, sondern auch die Frotzeleien, die sich die Mitspieler spaßhaft an den Kopf werfen. So hatten Liana und Micha auftragsbedingt häufig ihre Privatgefechte („Na warte!“, „Hoffentlich kannst du das Echo vertragen!“) und Hanka und ich (schließlich musste ich die blauen Männchen – also Hankas Fraktion – von der Landkarte verschwinden lassen), wobei Hanka schon immer lakonisch fragte: „Na, wo willste denn diesmal?“ und die „Verteidigungswürfel“ in die Hand nahm.

So, jetzt aber genug über klassische Strategiespiele geschwatzt, denn sonst kann ich ja gar nix mehr vom Donnerstag erzählen. An diesem Tag hatte ich mich nämlich mit meinem ehemaligen WG-Genossen (Andi) getroffen und wir plauschten ein bisschen über die Vergangenheit (Andi hat sein Diplom inzwischen geschafft – als wir noch zusammen wohnten, …) und vor allem die nähere Zukunft, da Andi berufsbedingt aus Berlin wegzieht. Um den ganzen Umzugstrubel ein bisschen zu entgehen, quartiert er sich Anfang September für zwei Tage bei mir ein (Platz ist genug) und so werden wir wahrscheinlich bald wieder Zeit für einen Feierabendschnack haben. Wie in den alten Zeiten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s