AABBBBAB – And the winner is… II

Wiederholungen sind ja eigentlich nicht so mein Ding – aber wenn ich das Wort „eigentlich“ schon so oft wiederhole, kann ich mich ruhig auch mit dem Titel mal wiederholen. Heute ist der Gewinner allerdings nicht Christoph, sondern ein Monstha.

Monique, Hanka und ich haben im gestrigen Kneipenquiz abgeräumt – obwohl man hier eher von den Einäugigen unter den Blinden sprechen muss, denn die Fragen waren diesmal wirklich hammerhart: Woher kommt der Begriff „Sockenschuss?“, „Wieso prüft man Schinken mit einem Pferdeknochen?“ oder das Erkennen von Olivia Jones ohne schrille Verkleidung auf einem Bild – uihuihuihui. Wir haben uns aber mehr oder weniger durchgewurstelt und konnten am Ende, glaube ich, mit einem Punkt Vorsprung vor Thorsten und seinem „GAP“-Team gewinnen. Als Belohnung gab es eine Ausgabe von „Black Stories“ – die Idee von „Was ist hier passiert…?“ als Spiel mit viel schwarzem Humor umgesetzt.

Nächste Woche stellt dann noch mal ein anderes Team die Fragen, bevor zwei Drittel von Chief Wigam´s Crew (Hanka und Monique) zeigen können, dass sie auch fiese, knifflige, hinterhältige, lustige, überraschende und anregende Fragen im Petto haben. Ich bin schon mal gespannt! Und ein paar weitere Team-Mitglieder werden sich dann wohl auch finden lassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s