ABBBBAB – Sakrileg

Eigentlich – und eigentlich müsste ich die Hälfte meiner Blog-Einträge so anfangen, warum wird hoffentlich weiter unten deutlich – wollte ich keine Bilder direkt in meinem Blog (im Fließtext) unterbringen. Ein Link, ja das war noch vereinbar mit dem Vorsatz „99woerter“, aber ein Bild? Mitten im Text? Wo ich doch so stolz darauf bin, wirklich nur Worte zu nehmen, um zu fesseln, zu begeistern, zu langweilen, zu heroisieren, zu dramatisieren, zu stilisieren, zu phantasieren, zu blamieren, zu jubilieren und wozu nicht sonst noch alles. Ja, ja: Worte und Aufzählungen. Aber diese beiden Stilmittel reichen zum einen nicht immer aus – ich erspare mir den Spruch nicht: Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte – und außerdem denke ich, dass es für meine Leser einfacher und abwechslungsreicher wird, wenn ab und zu mal ein Bild im Text auftaucht.

Dazu passt ganz gut, dass ich

  • a) gern und häufig mit meinen Prinzipien breche (siehe „Eigentlich“ am Anfang dieses Textes) und
  • b) mir endlich eine Kamera gekauft habe, weil es sooooo viele schöne Eindrücke bei den Läufen gibt, die ich einfach nicht mit Worten widergeben kann.

Die Kamera ist zwar mittlerweile bei der Autoschlüssel-Verwirrung am Samstag in Hamburg in Hankas Auto geblieben (jedenfalls hoffe ich das: bei mir ist sie jedenfalls nicht), aber sie wird mir hoffentlich bei kommenden Läufen gute Dienste leisten und dazu führen, dass ich euch das Tolle am Laufen noch besser näher bringen kann.

Jetzt bin ich vor lauter Erklärungen weder dazu gekommen den Teichwiesen-Marathon in voller Schönheit vor euch auszubreiten (mit oder ohne Bilder), noch vom Teltower Halbmarathon (heutiger Sonntag) zu berichten. Und da ich schlechterdings „vor-schreiben“ kann (und ich zufälligerweise mal wieder gestroggt bin), müssen Laufberichte und Leser bis morgen warten – falls nicht schon wieder eine Erklärung dazwischenkommt.

Advertisements

2 Antworten to “ABBBBAB – Sakrileg”

  1. Sherry Lady Says:

    Hi Stefan, ja, ich habe Deine Kamera in meinem Auto gefunden! Suchst DU sonst noch was? LG Hanka

  2. AAABABA – Mein Jahr 2009 « Täglich laufen Says:

    […] hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s