Streak gerissen

Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei. Ich hätte nicht gedacht, dass es so schnell bzw. plötzlich geht, aber an diesem Mittwoch ist mein erster Streak-Versuch abgebrochen. Eine gemeine Diarrhö und allgemeine Schwäche hatte mich erfasst, sodass ich nicht in der Lage war, meine 1,6 Kilometer am Mittwoch zu absolvieren. Das heißt: Vielleicht wäre ich doch in der Lage gewesen, aber ich denke, es hätte mir nicht gut getan und so habe ich ein bisschen Vernunft gezeigt, den Ehrgeiz hintenangestellt und mich entschlossen, nicht zu laufen.

Mit dem plötzlichen Laufende war auch das vorläufige Ende des Bloggens gekommen – wir ihr sicher festgestellt habt – und ich befürchte, es wird erst mal so bleiben. Wenn ich nicht täglich laufe, habe ich auch keine Motivation täglich zu bloggen. Aber ich kann euch beruhigen: Der nächste Streak ist schon in Planung, ich will wieder bloggen und vor allem will ich wieder laufen! Aber so laufen, dass es keine Qual ist.

Jetzt versuche ich mich auszukurieren – es wird langsam wieder besser – und erst mal einen Schritt zurückzutreten. Ich melde mich wieder, wenn es was neues gibt und verbleibe bis dahin mit Dank für das viele, viele Daumendrücken auf dem Weg zu 140 Tagen Täglich-Laufen. Ich verspreche, dass ich einen neuen Anlauf nehmen werde und dass es bald wieder was zu lesen gibt – schließlich muss ich euch ja auch von Schweden erzählen 😉

Advertisements

2 Antworten to “Streak gerissen”

  1. luis grabhuegel Says:

    140 tage -> darunter kann man sich ja eigentlich nichts vorstellen aus diesem grund hier ein paar dinge, die auch 140 tage dauern:
    eine schicke weltreise (die hier z.B. http://www.kreuzfahrten-center.com/reisen/reise-7262-140Tage-Weltreise-Albatros.html)
    eine Tour von Udo Jürgens, die es auch auf CD gibt (http://www.musicline.de/de/product/743212568325)
    ein six-sigma projekt (http://www.sixsigma-24.de/pageID_947985.html)
    dauercampen nach Vertragsmodell 2 am dobbertiner see (http://www.m-vp.de/2828/preise.htm)
    die Reifezeit von mittelfrühreifen Kartoffelsorten (http://www.news-und-trends.de/kartoffelsorten.php)
    aus diesem grund: hut ab vor 140 tagen laufen und auf einen baldigen neuen streak

  2. AAABABA – Mein Jahr 2009 « Täglich laufen Says:

    […] hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s