Tag 130 – Tartanbahnlauf

Heute stand mal wieder ein Lauf auf der Tartanbahn an. Die „Strecke“ – wenn man sie denn so bezeichnen will – auf dem Sportplatz an der Allee der Kosmonauten (ADK) ist eine unserer Stammstrecken. Es klingt zwar relativ trist, stundenlang im Kreis herumzulaufen, aber der Eindruck täuscht.

Zum einen laufen wir häufig zu zweit oder zu dritt, wenn wir zum ADK-Sportplatz joggen. Monique, Sven und ich sind die Stammbesetzung, die relativ häufig mitkommen und manchmal gesellt sich unser Geschäftsführer Herr Schwinkendorf dazu. Und wenn man so seine Runden abspult, was die Beine praktisch von alleine machen, kann man wunderbar über Alltägliches quatschen. So war auch gestern Monique mit und wir schafften unsere 10 Kilometer in gemütlichen 1:18 h. Aber selbst auf der Tartanbahn, schafft man es nicht, alle Themen abzuklappern und so hängten wir noch einen Quatsch-Abend mit Nudeln (zugegebenermaßen mit Fertigsoße, war trotzdem lecker :-)), Kuchen und Tee dran. Zum Glück war es Samstag, denn solche Erzähl-Abende ziehen sich häufig in die Länge.

Am Sonntag muss ich dann auch erst später raus,weil ich erst um 14:30 Uhr mit Nicole zum Fläming-Skaten verabredet bin. Genügend Zeit also, um auszuschlafen, Wohnung aufzuräumen (irgendjemand muss es ja machen) und nachträglich zu bloggen (was ich logischerweise jetzt gerade erledige).

Advertisements

Eine Antwort to “Tag 130 – Tartanbahnlauf”

  1. AAABABA – Mein Jahr 2009 « Täglich laufen Says:

    […] hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s